VIELFACH in Hamburg öffnet seine Türen

Inkassobüros vergleichen
Kostenlos seriöse Inkassobüros vergleichen
5. Februar 2019
Konsumentenschutz Schweiz
Konsumentenschutz Schweiz
4. April 2019

VIELFACH in Hamburg öffnet seine Türen

VIELFACH in Hamburg

Am 4. April 2019 ist es soweit: Der Verkaufsladen VIELFACH in Hamburg feiert seine Eröffnung mit geladenen Gästen in der Marktplatz Galerie Bramfeld. Offiziell geht es dann am darauffolgenden Tag los: Was man bislang nur saisonal auf speziellen Märkten ergattern konnte, findet sich ab sofort im Verkaufsladen von Susann Schümann.

„Ich möchte mit meinem Laden einen Gegenpol zum online Verkauf und zu großen Handelsketten mit billiger Massenware aus Asien setzen. Die Qualität ist viel wichtiger als die Quantität,“ erklärt die dreifache Mutter. Und diesen Trend unterschreiben schon seit einiger Zeit auch zahlreiche Verbraucher: Handgemachte Produkte von guter Qualität zu einem angemessenen Preis erfreuen sich höchster Beliebtheit.

Einen klaren Schwerpunkt des Sortiments bilden – neben handgemachter Ware – vor allem vegane Produkte. Die Offerten sind vielseitig. Doch sie haben sich alle drei Dinge auf die Fahne geschrieben: Nachhaltigkeit, Umwelt- und Tierschutz. Billige Rohstoffe, wie beispielsweise Palmöl, waren gestern: heute zählt ausgezeichnete Qualität und das besondere Etwas, im Einklang mit der Natur.

Hamburger Verkaufsladen für kleine Produzenten

So warten bei VIELFACH in Hamburg die unterschiedlichsten Waren auf interessierte Käufer: viele vegane Produkte, wie Handtaschen, Rucksäcke und Accessoires von noah vegan shoes, Schokolade,  Seife,  Wein, Pestos und Chutneys. Auch Naturkosmetik darf natürlich nicht fehlen.

Solar-Powerbank, Elefanten-Kissen, Lampen, französisches handgeschöpftes Salz in verschiedenen Ausführungen, besondere Getränke, handgenähte Dinge und Home-Accessoires runden das Angebot ab. Sogar die treuen Vierbeiner sollen nicht zu kurz kommen: Dafür sorgen selbstgebackene Hundekekse mit hochwertigen Inhaltsstoffen.

Zusätzlich bietet VIELFACH Präsentationsfläche für Designer, Kunsthandwerker oder Startups: Regalfläche, Kleiderstangen oder Vitrinenplätze können einfach angemietet werden. Als Art Handelsplatz werden die Produkte der einzelnen Designer auf Provisionsbasis unter deren Namen hier präsentiert, verpackt und verkauft.

Kunsthandwerk – 100% handmade, einzigartig designed

VIELFACH gibt kleinen Unternehmen die Chance, ohne Risiko und in einem finanziell tragbaren Rahmen, ihre Artikel an den Kunden zu bringen. Alle Produkte werden in kleinen Manufakturen unter fairen sozialen und ökologischen Bedingungen produziert.

„Bei uns ist der Kunde König. So können wir Sonderwünsche in Bezug auf Größe, Farbe oder Ähnliches in den meisten Fällen umsetzen,“ fährt die Handelsfachwirtin fort. So lohnt es sich auch, das Eröffnungsangebot einzutüten:

Beim Kauf einer Handtasche von noah vegan shoes gibt es einen Konjak-Schwamm zur Gesichtsreinigung im Wert von 8,90 EUR gratis. Der Startschuss für den offiziellen Verkauf fällt dann am 5. April 2019. Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.vielfachinhamburg.de oder telefonisch unter 0176 – 34119162.