Die Casual Card für Trendsetter

Anzeige ikademie GmbH

Die Casual Card purple Edition bietet ab sofort jungen Leuten im Alter von 16 bis 18 Jahren viele Lifestyle-Highlights – und das kostenlos. „Your Lifestyle is our Mission“ – so lautet das Motto der erfolgreichen Casual Card Company.

Den eigenen Style finden, ob in angesagten Clubs, bei Games oder beim Haardesigner. Die Casual Card hat mit sämtlichen Unternehmen tolle Partnerschaften für ihre Mitglieder ausgehandelt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: attraktive Sonderkonditionen, Upgrades und teilweise Gratis-Eintritte für alle Mitglieder.

Nicht nur wissen, wann und wo was ab geht, sondern auch noch finanzielle Vorteile nutzen und lernen mit Geld umzugehen. So macht das Erwachsenwerden Spaß.

Gemeinsamkeit verbindet

Members der Casual Card purple Edition besuchen Top-Locations mit Stil und lernen coole Leute kennen.

Ob beim Party-Event im In-Club, auf der Bowlingbahn oder beim Italiener an der Ecke. Hier trifft man sich zum quatschen, dancen oder chillen.

Doch nicht nur das Nachtleben wird hier groß geschrieben. Wellness, Beauty, Tattoo & Piercing Studios, Shops, Sport and more stehen bei jungen Leuten und somit auch bei „The Casual Card“ mit auf der Liste.

35 weitere Unternehmen sind alleine in den letzten 3 Monaten neue Partner der Casual Card geworden.

Auf der Homepage www.casual-card.com kann man sich jederzeit über aktuelle News, Events und Trends informieren. Bei Fragen und Anmerkungen steht auch gerne die Service-Hotline zur Verfügung.

The Casual Card und ihre Extras

Die Vorteile der Casual Card liegen auf der Hand: keine Kosten für Mitglieder, Upgrades und Preisvorteile bei den Partnerunternehmen.

Doch das ist noch lange nicht genug, denn „The Casual Card“ lässt es sich nicht nehmen, ihre Members vier mal im Jahr über aktuelle Trends, einzigartige Fashiontipps, Lifestyle, Multimedia und Entertainment zu informieren.

Berichte von Special Events und interessante Interviews dürfen natürlich auch nicht fehlen. Mit dem Magazin ist man immer up to date – wenn es um das wahre Leben junger Erwachsener geht.

Die Mitgliederkarte ist außerdem an allen Mastercard-Stellen als Zahlungsmittel einsetzbar. Mit ihrer PIN-Funktion steht sie der Sicherheit anderer Kreditkarten in keiner Weise nach.

Wer bereits überzeugtes Mitglied ist, kann seinen Freunden und sich etwas Gutes tun: „Members werben Members“ wird mit einer Geldprämie oder tollen Werbeprämien belohnt.

 

Bildquelle: fotolia.com